31.Juli 2021

Im Louvre hängt hinter Panzerglas und mehrfacher Absperrung ein Schatz. Das berühmteste Gemälde der Welt, unbezahlbar, einzigartig, beispiellos, unnachahmlich, ohnegleichen, einmalig, unikal, unverwechselbar, wird die unsterbliche Schöpfung der heran strömenden Öffentlichkeit unter hohen Sicherheitsvorkehrungen präsentiert. Dort, wo sie ist, die Heitere, weht ein Geist von Rätsel und Geheimnis. Ruhig, im Selbstvertrauen, den Weltruhm ahnend? schaut sie auf den Betrachter.

Vielleicht findet sie all das auch etwas befremdlich und eventuell könnte es möglich sein, das sie ein wenig die Zuschauer belächelt, da diese doch von ihrem Wunder noch weit entfernt sind?

Ein unschätzbares Meisterwerk

der Mensch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.