07.Januar 2021

„Ich kenne euren Schmerz. Ich weiß, dass ihr verletzt seid. Wir hatten eine Wahl, die uns gestohlen wurde. Es war eine erdrutschartige Wahl, und jeder weiß das, besonders die andere Seite, aber ihr müsst nach Hause gehen. Jetzt müssen wir Frieden haben. Wir müssen Recht und Ordnung haben. Wir müssen unsere großartigen Leute in Recht und Ordnung respektieren. Wir wollen nicht, dass jemand verletzt wird.

Es ist eine sehr schwierige Zeitspanne. Es gab noch nie eine Zeit wie diese, wo so etwas passiert ist, wo sie es uns allen wegnehmen konnten, mir, euch, unserem Land, dies war eine betrügerische Wahl, aber wir können diesen Leuten nicht in die Hände spielen. Wir müssen Frieden haben. Also geht nach Hause. Wir lieben euch.

Ihr seid etwas ganz Besonderes. Ihr habt gesehen, was passiert. Ihr seht, wie andere behandelt werden, die so schlecht und so böse sind. Ich weiß, wie ihr euch fühlt. Aber geht nach Hause und geht in Frieden nach Hause.“

Dank meiner Kunst stehe ich wie ein Baum. Ich weiß, wer Ich bin in Wahrheit. Alle Schatten sind enttarnt. Wie Schichten lagen sie um einen Kern und ich sprengte eine nach der anderen. Es sind Illusionen und ich belehrte mich eines besseren. Ich selbst musste das tun. Und alles fällt ab, was nicht zu mir gehört. Die Spreu wird vom Weizen getrennt, vorher muss sie enttarnt werden. Das ist der Weg und der ist wahrlich nicht einfach. Es liegen darauf viele Fallstricke, sehr viele. Diese schmieren, gaukeln, betören und umgarnen, seit zig 1000 Jahren. Und das Leben hat immer Recht! Sehr oft habe ich es nicht verstanden, war verzweifelt, konnte nicht vertrauen. Jetzt tue ich das. Am Ende wird alles gut und ist es noch nicht gut, so ist es noch nicht das Ende.

Es ist wie ein Ritt auf einem Schleifstein.

Und es ist egal, was andere sagen oder tun. Ich habe meine Wahl längst getroffen. So oft überließ ich es den anderen. Jetzt ent-scheide ich und ich tue es für das Leben. Ich bin dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.