22. Juni 2020

Als ehemalige Hand in der Licht- und Tontechnik habe ich doch viel Einblick in die „Eventszene“ erlangen können. Ich durfte auch hinter dem Vorhang arbeiten und kenne die Methodik, bin also mit viel Wasser gewaschen worden. „Partygänger“ sehen anders aus! Nee, nix Gewalt! Es wurde mitgetanzt oder gesungen, gelacht und manchmal, wenn es berührte, auch geweint, Feuerzeuge angezündet und hochgehalten, Arm in Arm mit den Liebsten.

Die Wirklichkeit beginnt mit ihrer Betrachtung. Dafür muss man die Augen schon öffnen.

Jetzt sagst du, man solle sie „verachten“.

Nun ja, erst rufen, die Geister, und sich dann wundern, wenn es in die Hose geht. Wie wäre es mit Verantwortung?

Habt ihr im übrigen mal wieder toll geframt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.