27. November 2020

„Hört, hört“, antwortete das Universum,

„diese Tatsache hat bisher keinerlei Verpflichtungen in mir wachgerufen.“

Stephen Crane

Ich bin mein Anfang und mein Ende.

Ich bin das Licht der Welt und ich bin eingeweiht in der Dunkelheit.

Es wird niemand kommen, kein Star, kein Dichter oder Denker, kein Retter, kein Prinz, keine Gleichgesinnten. Die neue Revolution findet diesmal im Innern statt. In dir ist Heilung und in dir ist das Licht, in dir ist deine Wahrheit und in dir ist das Tor zum Frieden, Harmonie und Glückseligkeit.

Glaube niemanden, der dir verspricht „Wir schaffen das!“. Glaube niemanden im Außen, der dir eine Lösung verspricht, dir sagt, wie es geht. Du wirst es ganz allein mit dir selbst schaffen. Sicherlich darf man fragen, sich beraten lassen, sich begleiten lassen. Es wird dir aber niemand etwas abnehmen können. Du musst alles, wirklich alles, ganz allein schaffen wollen. Es muss dir das letzte Hemd wert sein.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es und hilf dir selbst, dann hilft dir Gott.

Du wirst dir alles in dir selbst anschauen müssen, jeden Stein wirst du umdrehen und selbst in die Hand nehmen und säubern müssen. Das ist die Revolution!

Zieh dir das rein und dann zieh es dir an:

Weck den Tiger, lass ihn von der Leine!

Du kannst all meine Bilder jetzt als Sublimationsdruck bestellen, handsigniert, bombenfest (bei allen Temperaturen waschbar) und unzerstörbar. Sie wurden alle auf Herz&Niere geprüft. Dafür garantiere ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.