11.Juni 2021

Es gibt Frühaufsteher und Langschläfer. Es gibt Menschen, die kannst du wach gucken und andere überhören drei Wecker, die sie im ganzen Zimmer versteckt haben. Wohlweislich. Isso. Vielleicht Typensache. Bestimmt.

Erstaunlich, dass ich hier 50 Jahre auf der Weltenbühne schlafwandle. Und dann wache ich so langsam auf, immer mal wieder und Väterchen Schlaf lullt einen wieder ein und dann ist man wieder so halbwach bis wach und irgendwann hört jedes künstliche Koma dann halt auch mal auf. Jetzt reibe ich mir oft den Kopf und staune. Was alles möglich ist! Mein lieber Scholli.

All die Elefanten sind mir nie aufgefallen…..

Und dann habe ich doch tatsächlich gemeint, ich hätte jetzt eine neue Weltformel entdeckt. Haha. Wie die Menschen, die schon lang vor mir aufwachten, das alles über die Jahre mit mir und den anderen aushielten? Unfassbar. Scheint aber auch ganz normal zu sein, dass ich das so meinte.

Jetzt kehrt Ruhe ein und ich beobachte. Ganz verwunderlich finde ich folgende Tatsache: Ich habe es all die Jahre unversehrt bis hierhin geschafft. Mir ist nicht eine Lampe der professionellen Lichttechnik auf den Kopf gefallen oder neben mir eingeschlagen. Ich bin nie über ein loses Kabel gestolpert. Hin und wieder fand ich mal eine Schraube….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.